Gründung und Registrierung von Hongkonger Unternehmen

30 March 2021

Gründung und Registrierung von Hongkonger Unternehmen

Planen Sie die Gründung oder Registrierung eines Unternehmens in Hongkong? Dieser Artikel enthält detaillierte Informationen zur Registrierung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Hongkong, einschließlich grundlegender Gründungsanforderungen, Verfahren und Zeitplan sowie Verfahren nach der Gründung.

Gemäß der Unternehmensverordnung von Hongkong kann jede Person (im Ausland oder im Inland) über 18 Jahren ein Unternehmen in Hongkong gründen. Die in Hongkong am häufigsten registrierte Art von Unternehmen ist eine Limited (vergleichbar mit GmbH oder AG).

Gesellschaften mit beschränkter Haftung haben eine eigene Rechtspersönlichkeit, eine beschränkte Haftung für ihre Eigentümer, eine starke öffentliche Wahrnehmung und eine dauerhafte Struktur. Die Kapitalbeschaffung und die Anteilsübertragung sind im Vergleich zu anderen Geschäftsstrukturen wie Einzelunternehmen und Partnerschaften einfacher. Ausländische Geschäftsleute bezeichnen diese Art von Unternehmen in Hongkong häufig als Offshore-Unternehmen.

Wie kann man ein Unternehmen in Hongkong registrieren? Unabhängig davon, ob Sie ein einheimischer oder ein ausländischer Unternehmer sind, wird Ihnen dringend empfohlen, die Dienste eines professionellen Unternehmens in Anspruch zu nehmen, da diese Unternehmen mit den lokalen Gesetzen für Unternehmen vertraut sind und auch Erfahrung im Umgang mit laufenden regulatorischen und Compliance-Anforderungen des Unternehmens in Hongkong haben.

Wie registriere ich ein Unternehmen in Hong Kong? Grundlegende Anforderungen und Fakten für die Gründung von Unternehmen in Hongkong

Firmenname - Der Firmenname muss genehmigt werden, bevor Sie mit der Gründung eines Unternehmens in Hongkong fortfahren können.

Unternehmensverordnung - Mit der Änderung, die am 1. März 2018 in Kraft tritt, muss jedes in Hongkong eingetragene Unternehmen mit Ausnahme derjenigen, die an der Hong Kong Stock Exchange (HKSE) notiert sind, ein Register aller Personen erstellen und führen, 25% oder mehr der Firma besitzen oder kontrollieren.

Alle Unternehmen müssen auf Anfrage auch einen designierten Vertreter (Designated Representative, DR) ernennen, der bei Kontaktaufnahme bezüglich SCR durch lokale Behörden verantwortlich ist. Weitere Einzelheiten finden Sie im Leitfaden zur New Hong Kong Companies Ordinance.

Direktoren - Mindestens ein einzelner Direktor und eine unbegrenzte maximale Anzahl von Direktoren. Der Direktor muss eine natürliche Person sein, die jede Nationalität haben kann und nicht in Hongkong wohnhaft sein muss. Die Direktoren müssen mindestens 18 Jahre alt sein und dürfen nicht zuvor wegen Bankrotts oder Fehlverhaltens verurteilt worden sein. Es ist nicht erforderlich, dass die Direktoren auch Aktionäre sind. Zusätzlich zu den einzelnen Direktoren können auch nominierte Geschäftsführer ernannt werden. Verwaltungsratssitzungen können überall auf der Welt abgehalten werden.

Aktionäre - Eine Limited in Hongkong kann mindestens 1 und höchstens 50 Aktionäre haben. Für die Aktionäre besteht keine lokale Wohnsitzerfordernis. Ein Direktor und ein Aktionär können dieselbe oder eine andere Person sein. Der Aktionär muss mindestens 18 Jahre alt sein und kann jeder Nationalität angehören. Der Aktionär kann eine Person oder ein Unternehmen sein. Eine 100% ige lokale oder ausländische Beteiligung ist zulässig. Die Ernennung von Treuhändern als Aktionäre ist zulässig. Hauptversammlungen können überall auf der Welt abgehalten werden.

Company Secretary - Bei der Gründung eines Unternehmens in Hongkong ist die Ernennung einer Company Secretary obligatorisch. Wenn es sich um eine Einzelperson handelt, muss die Company Secretary in Hongkong wohnhaft sein, eine juristische Person muss ihren Geschäftssitz in Hongkong haben. Es ist zu beachten, dass im Falle eines alleinigen Direktors / Aktionärs dieselbe Person nicht als Company Secretary fungieren kann. Die Company Secretary ist für die Führung der Bücher und Aufzeichnungen des Unternehmens verantwortlich und muss auch sicherstellen, dass das Unternehmen alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt.

Aktienkapital - Obwohl es keine Mindestkapitalanforderung gibt, besteht die allgemeine Norm für in Hongkong gegründete Unternehmen darin, dass mindestens eine Stammaktie bei ihrer Gründung an einen Anteilseigner ausgegeben wird. Das Aktienkapital kann in jeder Währung ausgegeben werden und ist nicht nur auf den Hongkong-Dollar beschränkt. Aktien können gegen eine Stempelsteuer frei übertragen werden. Inhaberaktien sind nicht erlaubt.

Registrierte Adresse - Um ein Unternehmen in Hongkong zu registrieren, müssen Sie eine lokale Adresse in Hongkong als registrierte Adresse des Unternehmens angeben. Die registrierte Adresse muss eine physische Adresse sein und darf kein Postfach sein.

Öffentliche Informationen - Informationen über wichtige Vertreter des Unternehmens, d. h. Direktoren, Aktionäre und Company Secretary sind öffentliche Informationen gemäß den Unternehmensgesetzen von Hongkong.

Es ist obligatorisch, Angaben zu diesen Vertretern des Unternehmens bei der Hong Kong Companies Registry einzureichen. Wenn Sie die Vertraulichkeit wahren möchten, können Sie eine Company Secretary und einen Nominee Direktor ernennen, indem Sie die Dienste eines professionellen Dienstleistungsunternehmens in Anspruch nehmen.

Besteuerung - Die Körperschaftsteuer (oder Gewinnsteuer, wie sie genannt wird) beträgt 16,5% des steuerbaren Gewinns für in Hongkong gegründete Unternehmen. Hongkong folgt einer territorialen Besteuerungsgrundlage, d. H. Nur Gewinne, die in Hongkong entstehen oder daraus stammen, unterliegen in Hongkong der Steuer. In Hongkong gibt es keine Kapitalertragssteuer, Quellensteuer auf Dividenden oder GST / MwSt. Weitere Informationen zu Unternehmenssteuern finden Sie im Leitfaden zur Unternehmenssteuer in Hongkong.

Laufende Compliance - Unternehmen müssen eine Buchhaltung führen. Diese muss jährlich von Wirtschaftsprüfern in Hongkong geprüft werden. Die geprüften Abschlüsse müssen zusammen mit der Steuererklärung jährlich bei der Finanzbehörde eingereicht werden. Jedes Unternehmen ist verpflichtet, jährliche Rückmeldungen beim Handelsregister einzureichen und die jährliche Registrierungsgebühr zu zahlen.

Die Business Registration sollte jährlich einen Monat vor Ablauf oder alle drei Jahre erneuert werden.

Eine Jahreshauptversammlung sollte jährlich einmal im Kalenderjahr abgehalten werden. Die erste Hauptversammlung sollte innerhalb von 18 Monaten nach dem Datum der Gründung abgehalten werden. Danach können zwischen einer Hauptversammlung und der nächsten nicht mehr als 15 Monate vergehen. Ein schriftlicher Beschluss anstelle der Hauptversammlung ist zulässig. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch Jährliche Compliance für Unternehmen in Hongkong.

Normalerweise dauert es ungefähr 3-7 Werktage, um ein Unternehmen in Hongkong zu gründen. Erfahren Sie mehr über unsere Unternehmensgründungsdienste.

Unternehmensgründung in Hongkong: Was müssen Ausländer beachten?

Ausländer, die eine Offshore-Limited in Hongkong registrieren möchten, müssen folgende Punkte berücksichtigen:

  • Ausländer können die alleinigen Direktoren und Aktionäre eines Unternehmens in Hongkong sein. Es gibt keine Anforderungen, das diese Personen einen lokalen Wohnsitz haben müssen.
  • Obwohl zum Zeitpunkt der Registrierung des Unternehmens keine physische Anwesenheit erforderlich ist, kann je nach gewählter Bank eine physische Anwesenheit zum Zweck der Eröffnung eines Bankkontos erforderlich sein.
  • Ausländer, die nicht vorhaben, nach Hongkong zu ziehen, können ihre Offshore-Gesellschaft in Hongkong von Übersee aus betreiben.

So gründen Sie ein Unternehmen in Hongkong: Welche Dokumente sind für die Registrierung eines Unternehmens erforderlich?

Für die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Hongkong sind normalerweise die folgenden Dokumente erforderlich:

  • Eine Kopie der Satzung des Unternehmens. Eine Standardversion wird normalerweise von professionellen Dienstleistern bereitgestellt, die bei der Gründung von Unternehmen behilflich sind.

Ein ordnungsgemäß ausgefülltes Gründungsformular, das Folgendes enthält:

  • Name der Firma
  • Registrierte Adresse
  • Kurze Beschreibung der Geschäftsaktivitäten
  • Angaben zu Aktionären, Direktoren und Company Secretary
  • Grundkapital bei Gründung
  • Anzahl der an Anteilseigner vergebenen Aktien

Für ausländische Aktionäre und Direktoren:

  • Kopie des Reisepasses, Nachweis der Wohnadresse in Übersee

Für ortsansässige Aktionäre und Direktoren:

  • Kopie des Hongkonger Personalausweises
  • Kopie des Wohnadressnachweises

Für Aktionäre und Direktoren:

  • Kopie der Registrierungsdokumente der Muttergesellschaft wie Gründungsurkunde und Satzung

Hinweis: Offiziell beglaubigte übersetzte Versionen für nicht englische Dokumente müssen bereitgestellt werden.

Firmenregistrierung in Hongkong: Warum sollten Sie eine professionelle Dienstleistungsfirma beauftragen?

Der professionelle Dienstleister, den Sie für Ihre Unternehmensgründung in Hongkong engagiert haben, kümmert sich normalerweise von Anfang bis Ende um alle erforderlichen Formalitäten. Die Beauftragung eines kompetenten und serviceorientierten Unternehmens ist sehr wichtig, da die Beziehung langfristig und kontinuierlich sein sollte.

Die Firma, die Sie beauftragen, wird:

  • Sammeln der erforderlichen Informationen und Identifikationsdokumente.
  • Vorbereitung der erforderlichen Gründungsdokumente (einschließlich der Satzung), die beim Firmenregister eingereicht werden müssen. Sie müssen diese Dokumente unterschreiben.
  • Einreichung der Gründungsdokumente beim Handelsregister und entgegennahme der Gründungsurkunde.
  • Beantragung der Business Registration beim Inland Revenue Department.
  • Unterstützung des Kunden bei der Eröffnung eines Bankkontos.

Vorbereitung von:

  • Unternehmenssiegel und Stempel
  • Aktienzertifikat und Aktienregister

Unterstützung bei der Beantragung eines Visums, von Lizenzen (wenn erforderlich), der laufenden Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und gegebenenfalls der jährlichen Buchhaltung.

Kontaktieren Sie uns noch heute.

Kontakt

Back to top